Samstag, 20. November 2010

Big neighbourhood is watching you

Dankbarkeit durchströmt mich. Ich habe sehr aufmerksame Nachbarn. Welche die einem sagen, wann man ins Bett gegangen ist, wann man draußen das Licht hat brennen lassen, einem sagen, wann man Besuch hatte und von wem. Ein Sicherheitsgefühl. Was soll mir schon passieren? Ich hab mir immer ein warmes, sicheres Zuhause gewünscht und ich habs bekommen - samt der (auf)passenden Nachbarschaft. Sicherheit-Rundumsorglos-Service inklusive! Und ich doofe Nuss hatte neulich noch daran gedacht mir eine Anlage zu installieren, damit ich nicht jedem die Tür aufmachen muss. Wofür? Ich rufe einfach schnell bei Frau "sowieso" an und frage: "Hallo Fau S., Wer ist draußen vor meiner Tür?" und sie wird beunruhigt sagen: "Frau P., es ist SCHON WIEDER die Post mit einem Paket. Sie sollten wirklich ihr Konsumverhalten überdenken. Letzte Woche H&M mit Unterwäsche, diese Woche Douglas mit Intimwaschlotion UND was verkauft eigentlich dieser Orion Markt?"
Also ich denke mir einfach, dass ich mit dem Verzicht von der Sicherheitsanlage schon genug eingespart habe, und getrost weiter bestellen kann. Sollte ich bei Lieferung nicht da sein: Schauen sie sich um: irgendjemand ist bestimmt so freundlich seinen Platz hinter der Gardine zu räumen und evtl mein Paket in Empfang zu nehmen...

Freitag, 19. November 2010

Mittwoch, 17. November 2010

Für Jungs!



Finde das Outfit total super. Schlicht und edel und gekonnt...

gefunden bei http://mangobluete.tumblr.com/

Dienstag, 16. November 2010

One lovely Blog Award


Ich hab grad nen Award von meiner lieben Lavero bekommen! Ich verleihe ihn weiter, wenn ich 15 andere gefunden hab, die ich RICHTIG gut finde!


1. Akzeptiere den Award, indem du den Namen/Blog auf deinem Blog postest, von dem du ihn bekommen hast.

2. Verschenke den Award an 15 andere Blogs, die du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar.

I´m in...




in rosegold mit Diamanten...Ein Träumchen....

Samstag, 13. November 2010

the world of S.

"Bitte sehr Madame! Kaufen sie sich ein neues Leben! Ihr altes harkt doch vorne und hinten. Es ist längst nicht perfekt genug für sie. Schon lange nicht mehr. Sehen sie es doch ein Madame! Hier in diesem Katalog gibt es neue Lebensfreude ab nur 500€! Es ist ganz einfach: Je mehr Geld sie ausgeben, desto glücklicher werden sie! Sie müssen es halt nur bis an ihr Lebensende aushalten und dürfen nie die Hoffnung aufgeben!" S. schaute wie gebannt auf die vielen Kataloge vor ihrer Nase. "Eine perfekte Weihnachtsidylle", "Ihr Leben als reiche Hausfrau!", "Der perfekte Mann ohne Markel" und "Mit diesen Dingen sind sie endlich perfekt!" "Nehm ich alle!", hörte S. sich tonlos sagen. Der Mann im roten Mantel lächelte wissend:" Macht dann 46€ Ich gebe ihnen einen Bonus, weil ich glaube, dass genaus SIE die sind, die alles erreichen wird, was sie sich wünscht, wenn sie NUR GENUG KONSUMIEREN, Madame! Das ist das ganze Geheimnis! Aber sie werden sehn. Blättern sie sich in Ruhe durch ihr schönes, neues Wunschleben und bestellen sie, was sie möchten! Paypal, Nachnahme und Ratenzahlung sind selbsverständlich möglich!" S. fühlte ein Gefühl von warmer Liebe in sich aufsteigen und wischte sich lächelnd die Tränen aus den Augen.

Montag, 8. November 2010

ROCK on!


Ich war mir erst sehr unsicher bei dem Rock. Aber nun darf er bei mir wohnen bleiben ;-)

Samstag, 6. November 2010

Wochenend-Taschen!



Ein Kumpel von mir hat diese Seite eröffnet! (Ein Mann der Handtaschen verkauft, ist schonmal immer sympatisch!) Schaut euch mal um, vielleicht ist eure Traumtasche dabei?

http://www.weekender-tasche.de/

Outfitpost via Video

viel Spaß!
video

Freitag, 5. November 2010

personal eye-candy *2



Das LV Halsband von unser Hündin! Ist ihr leider ne Nummer zu klein. Also wenns jemand haben will?!

Donnerstag, 4. November 2010

Ihre Bestellung war erfolgreich!



Diesen Pullover habe ich mir grad bestellt und wir werden sehen, ob er hält was er verspricht....

Mittwoch, 3. November 2010

the world of S.

" Es war ein guter Tag gewesen. S. konnte alles machen was sie sich vorgenommen hatte. Und sie hatte einen verdammt straffen Zeitplan. Ausgiebig ausschlafen und danach die Douglaskarte so richtig zu rocken. "Ok Baby, dann zeig mal was du drauf hast" flüsterte S. dem kleinen, blauen Ding ins Ohr. Und es hatte einiges drauf. Chanel Make-up und Dior Kram wanderten zusammen mit einer Probe Vivien Westwood in die Tüte. Ein bisschen gekaufte Glückseeligkeit. Hach wie herrlich oberflächlich kann das Leben sein!
Zuhause wartete der pulvertisierte Latte M. darauf mit heißem Wasser und Caramelsirup zu verschmelzen. Und dann zusammen mit ihrer liebsten B. vor dem Kamin hocken und die Dekadenz feiern. So ließen sich all die bösen Gedanken fantastisch vertreiben. Einfach im Karamelsirup ersaufen! "Du kannst mich mal, du kleiner Arsch", hatte S. zu ihrem Teufel auf der Schulter gesagt, der ständig auf ihrer zarten Schulter saß und ihr die dollsten Spukgeschichten über ihr Leben ins Ohr quatschte. Dieser verdammte ungeliebte Teufel. Ja ungeliebt. Denn der arme Teufel (haha) hatte anscheinend nie gelernt, was es bedeutet wirklich zu lieben. Also beschloss S. den Feind mit Liebe zu überschütten und ihm damit endgültig das Maul zu stopfen. Funktionierte! Heute zumindest."

Ich will! *1

Straßenmode *1




http://www.thevoguediaries.com/